FOCUSTALK mit Reiner Mertz

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9)

Filmdauer: 33:48 min.
Moderator: Stanko Pavlica
Untertitel: (noch in Bearbeitung)

Am 19. November 2016 haben sichtbar GEHÖRLOSE ZÜRICH und FocusFive TV ein Kinoabend im forum98 (Gehörlosenzentrum Zürich) mit anschliessendem FocusTalk mit dem Regisseur Reiner Mertz organisiert.
Es kamen über 140 BesucherInnen zum 130 minütigen Film mit dem Titel „Lautlose Flucht“. Die Produktion dieses Films hat insgesamt fünf Jahre gedauert: zwei Jahre um das Buch/Konzept zu schreiben und drei Jahre für die Filmproduktion selbst. Es haben 75 Gehörlose, darunter auch CI-Träger, bei dem Filmprojekt mitgewirkt, alle arbeiteten ehrenamtlich.

Reiner Mertz erzählt, wieviel Geduld er für sein Projekt brauchte: Angefangen bei der Vorproduktion, über die Dreharbeiten, bis hin zu den Nachproduktionen. Er erläutert, wie er mit seinem Team erfolgreich an herausfordernden Orten drehte, z.B. während eines Helikopterfluges, bei der Feuerwehr und im Spital und wie die Zusammenarbeit mit den zwei prominenten SchauspielerInnen Wolff von Lindenau und Jenny Elvers klappte.

Danke für die Zusammenarbeit mit sichtbar GEHÖRLOSE ZÜRICH und die Unterstützung durch den Schweizerischen Gehörlosenbund SGB-FSS.

2 Kommentare
  1. Hallo Stanko, du bist wieder da. Das FocusTalk mit Reiner Mertz war ganz toll. Ich wünsche mir sehr, dass das FocusTalk weiter geht.
    Toi, toi,toi….. Herzliche Grüsse Hermann

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*